Asiatischer Gurkensalat mit Nüsse

Ein frischer, erfrischender asiatischer Gurkensalat für jede Tageszeit. Tipp: Die Erdnüsse können gegen andere Nüsse wie Haselnüsse, Walnüsse, Cashew, Mandeln, Pistazien oder Paranuss ersetzt werden. Ich wünsche guten Appetit!

Zubereitung

  1. Gurke und Zwiebel zusammen mit Chili und Koriander in eine große Salatschüssel geben.
  2. Alle Zutaten für das Dressing verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  3. Dressing über den Salat geben und gut vermischen.
  4. Für die süß-saure Balance gerne mehr die Zutaten für den Dressing nehmen.
  5. Mit gehackten Erdnüssen und Koriander bestreuen.
Asiatischer Gurkensalat mit Nüsse
Asiatischer Gurkensalat mit Nüsse

Zutaten

  • 1 Gurke in Sticks oder Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Chili, halb gehackt und in Ringe geschnitten
  • 1 Handvoll frischer Koriander, grob gehackt
  • 1 Handvoll grob gehackte geröstete Erdnüsse ohne Salz

Dressing

  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt oder fein gehackt
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 Limette, Saft oder Reisessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Zucker