Aus dem Ofen geröstete Weintrauben und Rosenkohl mit Walnüssen.

Die Kombination aus Rosenkohl und Weintrauben ist einfach perfekt. Wer das nicht glaubt, sollte es erst einmal ausprobieren!

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen
  2. Den Rosenkohl putzen, halbieren und mit den Weintrauben in einer ofenfesten Form legen.
  3. Mit Olivenöl gut beträufeln. Mit Thymian, Salz und Pfeffer bestreuen, alles gut mischen.
  4. Bei 200 °C für 15 – 20 Minuten backen oder bis der Rosenkohl zart und goldbraun ist.
  5. Balsamico-Essig darüber träufeln und mit gehackte Walnüsse untermischen.
Aus dem Ofen geröstete Weintrauben und Rosenkohl mit Walnüssen.
Aus dem Ofen geröstete Weintrauben und Rosenkohl mit Walnüssen.

Zutaten

  • 300 dunkle kernlose Weintrauben
  • 300 g Rosenkohl
  • Olivenöl
  • frischen Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 100 g Walnüsse