Kabeljau mit Sahnesauce, Lyoner Wurst und frischen Kräutern

Gute, alte deutsche Küche beherbergt richtig viele köstliche Schätze. Eins davon hier zum Nachkochen. Dazu geschmorte Möhren mit Petersilie und ein kräftiges Brot. Mahlzeit!

Zubereitung

  1. Salz und Essig in Wasser aufkochen und dann die Hitze herunterschalten, den Fisch in Scheiben hinzugeben und ca. 6 – 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Sahne aufkochen, Hitze herunterschalten und die Butter nach und nach in kleine Würfel in die Sauce geben und rühren.
  3. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Mit Lyoner Wurstscheiben und frischen Kräuter anrichten.
Kabeljau mit Sahnesauce, Lyoner Wurst und frischen Kräutern
Kabeljau mit Sahnesauce, Lyoner Wurst und frischen Kräutern

Zutaten

  • 1,5 kg Kabeljau
  • Wurstscheiben (Lyoner)
  • 3 EL Salz
  • 1 TL Essig
  • 1l Wasser
  • 1/2 TL Pfeffer

Sauce

  • 200 g Sahne
  • 100 g ungesalzene Butter
  • frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch oder Dill)
  • ein paar Tropfen Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer