Lauwarmer Lachssalat mit Gemüse und Granatapfelkerne

Wer hat Appetit auf einen sehr leckeren Salat mit Lachs und viel Gesundes? Na, hoffentlich jeder! Einfach, schnell zubereitet und am besten mit frischen Brotsorten servieren. Lasst es euch schmecken!

Zubereitung

  1. Geräucherten Lachs und Zwiebelscheiben mit Olivenöl beträufeln und in den Ofen geben und nur leicht erwärmen.
  2. Essig, Granatapfelsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.
    Bohnen, Granatapfelkerne und den größten Teil des Dills hinzugeben und gut vermischen.
  3. Alles auf einer Servierplatte anrichten und die Salatblätter untermischen.
  4. Den lauwarmen Lachs in kleine Stücke abreißen und mit den Zwiebeln über den Salat legen.
  5. Mit dem restlichen Dill, Ruccola, gemischten Gewürzen und Zitronensaft bestreuen und sofort servieren.
Lauwarmer Lachssalat mit Gemüse und Granatapfelkerne
Lauwarmer Lachssalat mit Gemüse und Granatapfelkerne

Zutaten

  • 300 g geräucherter Lachs
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1-2 EL Granatapfelsirup
  • 3 EL Olivenöl
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • 250 g gekochte schwarze Bohnen
  • 1 großer Granatapfel deren Kerne
  • Handvoll frischer Dill
  • Gemischter Salatblätter
  • Ruccola
  • 3 EL gemischte Gewürze
  • 1 EL Zitronensaft