Nudeln mit Mangold, Erbsen und Käse

Ein feines Nudelgericht mit leckeren Zutaten. Es ist einfach und schnell zubereitet. Guten Appetit!

Zubereitung

  1. Zuerst den Mangold und die Erbsen im gesalzenen Wasser waschen, fein hacken und blanchieren.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln bissfest kochen.
  3. Ricotta und geriebenen Käse mischen.
  4. Mangold und Erbsen hinzufügen.
  5. Mit Olivenöl beträufeln und noch etwas Käse drüber reiben.
Nudeln mit Mangold, Erbsen und Käse
Nudeln mit Mangold, Erbsen und Käse

Zutaten

  • 1 Bund Mangoldblätter
  • frische Erbsen
  • 125 g Tagliatella
  • Wasser
  • Salz
  • Ricotta
  • Pecorino oder Parmesan gerieben
  • Olivenöl