Nudeln mit Zucchini Pesto und getrockneten Tomaten

Selbstgemachte Nudeln sind sehr lecker aber nicht jeder hat die Zeit. Es gibt auch frische und sehr schmackhafte Nudeln zu kaufen. Entscheidet selbst!

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser kochen.
  2. Nudeln mit Öl, Tomatenöl, Nudelwasser und Kurkuma in die Pfanne geben und leicht rühren.
  3. Getrocknete Tomaten klein schneiden.
  4. Zucchini Pesto: Alle Zutaten dazu in einen Mixer geben und fein pürieren.
  5. Nudeln mit Pesto, Tomaten, Pinienkerne und Basilikum servieren.
Nudeln mit Zucchini Pesto und getrockneten Tomaten
Nudeln mit Zucchini Pesto und getrockneten Tomaten

Zutaten

  • 400 g Nudeln
  • Salz
  • Öl
  • etwas Nudelwasser
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 10 getrocknete Tomaten in Olivenöl
  • geröstete Pinienkerne zum Bestreuen

Zucchini Pesto

  • 300 g Zucchini
  • 70 g geröstete Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum
  • 70 ml Olivenöl
  • 3 große Knoblauchzehen
  • Saft einer halben Zitrone
  • 70 g Parmesankäse
  • Gewürze: Muskatnuss, Cayennepfeffer und Salz