Quiche mit Brokkoli und Käse

Ein leckeres Mittagessens schnell zubereitet wird und obendrein sehr gut schmeckt. Ein frischer Salat rundet das alles noch ab.

Zubereitung

  1. Das Mehl in einer Schüssel schütteln und mit Backpulver und einer Prise Salz mischen.
  2. Die weiche Butter und Frischkäse zum Teig geben und zu einem glatten Teig kneten. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser oder noch besser saure Sahne hinzu.
  3. Ausrollen und in eine gefettete runde Backform legen, sodass die Ränder hochgeklappt sind.
  4. Die Brokkoliröschen in Salzwasser kurz blanchieren und abtropfen lassen.
    In einer Schüssel Eier, Milch und süße Sahne glatt rühren. Grob geriebenen Käse und Brokkoli dazugeben umrühren.
  5. Die Füllung auf den Teig verteilen und bei 200°C eine gute halbe Stunde backen.
Quiche mit Brokkoli und Käse
Quiche mit Brokkoli und Käse

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 3 EL Backpulver
  • Salz
  • 130 g weiche Butter
  • 130 g Frischkäse
  • 
250 g Brokkoliröschen
  • 3 Eier
  • 
100 ml Milch
  • 
200 ml süße Sahne
  • 50 g Käse
  • Pfeffer