Spinatnudeln mit Wurststücken

Singleküche – Einfache Zutaten und es muss immer auch etwas flott gehen. Lasst es euch schmecken, Singles!

Zubereitung

  1. Würste in Scheiben oder Stücke schneiden und in der Pfanne leicht knusprig braten.
  2. Nudeln in kochendem Wasser kochen und abtropfen.
  3. In einer Pfanne die Butter und den gefrorenen Spinat und die anderen Zutaten hinzugeben und aufkochen.
  4. Nudeln einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Nudeln mit den Wurststücken servieren.
Spinatnudeln mit Wurststücken
Spinatnudeln mit Wurststücken

Zutaten

  • 4 Fleischwürste ohne Darm
  • 2 EL Butter+ 2 EL
  • 400 g Tortiglioni (Nudeln)
  • 1 Beutel gefrorener Spinat
  • 3 EL saure Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer