Tacos gefüllt mit Hähnchen und Gemüse

Tacos wie beim Mexikaner, vielleicht sogar noch leckerer. Für die Vegetarier das Hähnchen durch Tofu ersetzen.

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, mit Petersilie, Knoblauch würzen, mit Zitronensaft beträufeln und mit dem Öl übergießen. Also eine halbe Stunde marinieren.
  2. Das marinierte Fleisch in einer Pfanne knusprig braten und an einen warmen Ort stellen.
  3. In der Zwischenzeit die anderen Zutaten für die Tortilla vorbereiten: Peperoni schneiden, Zwiebel in Ringe schneiden, Avocado schälen und in Streifen schneiden, sofort mit Zitronensaft übergießen und abdecken, damit sie nicht braun wird.
  4. Alle Zutaten in Ihre eigene Schüssel geben und auf den Tisch stellen.
  5. Die Pfanne erhitzen und die Tortilla auf jeder Seite backen, bis Blasen entstehen.
  6. Alle vorbereiteten Zutaten in beliebiger Menge auf die Tacos belegen und genießen.
Tacos gefüllt mit Hähnchen und Gemüse
Tacos gefüllt mit Hähnchen und Gemüse

Zutaten

  • Hähnchenbrust
  • Öl zum Anbraten
  • Petersilie
  • Limettensaft
  • Knoblauchpulver
  • rote Zwiebeln
  • grüne Peperoni
  • Tomaten
  • Gurke
  • Chilischote
  • Avocados
  • Öl
  • Tortillas