Toskanische Suppe mit Gemüse

Eine originelle toskanische Gemüsesuppe. Dazu wird das alte Brot in Scheiben geschnitten und beim Servieren auf die Suppe gelegt, damit sie sich vollsaugt. Ich wünsche guten Appetit!

Zubereitung

  1. Die Bohnen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag zusammen mit Wasser kochen.
  2. Das Gemüse putzen und schneiden.
  3. Zwiebeln, Karotten und Sellerie in Olivenöl anbraten.
  4. Eine Schöpfkelle von dem gekochten Bohnenwasser hinzufügen und kochen bis das Gemüse weich ist.
  5. Das restliche Gemüse und das Salz dazugeben und zugedeckt weitere 10 Minuten garen. Gegebenenfalls Bohnenwasser hinzugeben und warm darreichen.
Toskanische Suppe mit Gemüse
Toskanische Suppe mit Gemüse

Zutaten

  • 250 g getrocknete Bohnen
  • 1-2 Zwiebel/n
  • 1-2 Karotte/n
  • 1 Stange Sellerie
  • 250 g Schwarzkohl
  • 3 Tomaten
  • 2 Kartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz