Warme Beeren mit Mandelbrösel

Es ist wieder Beerenzeit und dieses Mal werden sie heiß und mit knusprigen Mandelbrösel verschlungen. Ein ganz besonderer Geschmack ist, sie mit kaltem Vanilleeis zu servieren. Am besten schmeckt es wenn das kalte Eis auf die warmen Beeren und der Sauce trifft. Hmm!!!!

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 °C vorheizen.
  2. Mehl, Mandeln, Salz, gemahlenen Ingwer und Zitronenschale mischen. Butterwürfel zugeben und zu Bröseln mischen.
  3. Die Brösel auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen einige Minuten backen, bis sie knusprig werden. Aufpassen das die Krümel nicht verbrennen.
  4. Zucker und Beeren in einen Topf geben und erhitzen, bis sie beginnen, etwas Saft abzugeben. Zitronensaft hinzugeben und ganz kurz köcheln lassen.
  5. Warme Beeren mit knusprigen Mandelbrösel bestreuen.
Warme Beeren mit Mandelbrösel
Warme Beeren mit Mandelbrösel

Zutaten

  • 50 g Weizenmehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • Eine Prise Salz
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • Leicht abgeriebene Zitronenschale
  • 50 g kalte gewürfelte Butter
  • 5-6 EL Zucker
  • 600 g gemischte Beeren
  • Ein paar Tropfen Zitronensaft